Bleibst du auf Deinem Weg?

Hälst Du Deinen Fokus, oder lässt Du Dich von all den Angeboten rechts
und links beeindrucken und ablenken?
Kennst Du das? Du gehst einkaufen, weißt ganz genau Du benötigst nur zwei Dinge. Doch hier ist ein gutes Angebot, und dort im Regal zieht Dich noch
etwas viel appetitlicheres an!
Und schwupp ist der Korb randvoll ! Anderes Beispiel: wenn jemand als Unternehmensberater, mit einem bestimmten
Expertenstatus erfolgreich werden will, dann konzentriere dieser sich
auf seine Klienten, bildet sich in diesem Bereichen weiter, doch
braucht er in dem Moment auf keine Fall, eine Ausbildung als
Ernährungsberater, Duftmediziner oder Yogameister!
Habe ich diesbezüglich Interesse, mache ich dies, wenn ich mein Ziel,
welches ich erreichen möchte, erreicht habe !!!
Denn alles andere lenkt nur ab ! Genau so, kann es Dich auf dem Weg zu Deinem Ziel ...... Deiner Vision,
ablenken!
Wie sollst Du Dich auf drei, vier oder .... was weiß ich wieviele Dinge
zu 100% hingeben können?
Nicht, dass ich Dir dies nicht zu traue, dennoch ist der Weg ohne
Umwege, wesentlich schneller!
Du hast ein bestimmtes Ziel vor Augen, willst dies aus vollem Herzen und mit all Deiner Macht und Kraft erreichen ?! "Eigentlich" kennst Du den Weg ganz genau !!! Doch es geht Dir nicht schnell genug. Es kommen eventuell wieder Zweifel auf, ist das der richtige Weg?
Komme ich so wirklich voran.
Und dann passiert folgendes: Rechts und links am Wegesrand gibt es weitere, buntere, attraktivere
Angebote. Du lässt Dich ablenken, verführen und im ersten Moment fühlt
es sich auch enorm gut an.
Du lernst Neues, es ist auch wahnsinnig interessant, doch irgendwann
merkst Du, hier geht es auch nicht schneller!
So gelangst Du nach einer gewissen Zeit wieder auf Deinen Weg, visierst
noch einmal Dein Ziel an und marschierst los.
Volle Kraft voraus! Und wieder ein wundervolles, nicht zu widerstehendes Angebot liegt Dir
am Rande Deines Weges zu Füßen.
Und wieder diese innere Stimme .... vielleicht geht es ja hier entlang
viel schneller .....
Natürlich schubst der innere Schweinehund Dich in diese Richtung, denn
die Geduld, auf dem Weg, Dein Ziel endlich zu erreichen, lässt zu
wünschen übrig.
Du nimmst auch dieses Angebot an, natürlich machen die auch viel mehr
Spaß, denn Neues ist immer interessanter, so lange es neu ist.
Doch in Wahrheit kommst Du wieder nur vom Weg ab und nimmst einen
Umweg.
Also wieder zurück! Und wieder ablenken lassen! Wieder zurück ...... und ...... so weiter! Was passiert? Mutlosigkeit, Erschöpfung, kraftlos! Vielleicht der Gedanke, "ich erreiche nie mein Ziel!" Oder, "brauche ich das Ziel überhaupt?" Und irgendwann fällst Du zurück in das Leben, welches Du zuvor total
#ändern wolltest.
Doch wenn Du Deinen Fokus behälst, Deinen Weg gehst, mit allen Kurven
und Hügeln, die Kraft und den Mut hast das durchzuziehen, wirst Du
wachsen, wird Dein Herz höher schlagen, unbeschreibliche Glücksgefühle
werden Dich durchströmen! Du und die Menschen um Dich herum, werden
Dich achten, respektieren und stolz auf Dich sein!
Du hinterlässt Spuren in Deinem Leben, denn Du gibst damit anderen den
Mut, diesen Weg auch zu gehen, ohne sich zu verlieren!
TIPP: Frage Dich jeden Tag aufs Neue, was muss ich tun, um mein Ziel zu
erreichen, was ist heute der erst Schritt, um auf mein Ziel zuzugehen?
Bringt mich das, was ich gerade mache, meinem Ziel näher? Ja oder nein? Halte den Fokus! Lass Dich nicht ablenken! Verschenke keine unnötige
Kraft und Zeit! Bleib bei Dir!
Ich wünsche Dir alles was Du brauchst, um Dein Ziel ... Deine Vision
zu erreichen!
Wenn Du Unterstützung brauchst, ich bin gerne für Dich da !
© Angela Johanning